Von Ängsten und Blockaden befreien

Bringen Sie Ihre Arbeit mit Menschen auf ein anderes Level – ob im privaten Bereich, Sport oder Business – und erweitern Sie Ihren Toolkoffer mit BiLa®-Coaching!

Die aus EMDR entwickelte Methode, um emotionale Belastungen zu transformieren.


Die Vorteile eines BiLa®-Coach

  • Kann gezielt an Ängsten und emotionalen Blockaden und den damit verbundenen Glaubensmustern arbeiten
  • Ermöglicht seinem Klient/in schnell spürbare Erleichterung
  • Ist in der Lage, negativ empfundene Gefühle in Ressourcen transformieren
  • Kann Ressourcen und als positiv empfundene innere Zustände verstärken
  • Fühlt sich sicher, wenn bei dem Klienten die Gefühlsdämme brechen
  • Beherrscht eine Methode, die sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern und Jugendlichen anwendbar ist
  • Kann mit BiLa®-Trance im Mental-Coaching Resultate erzielen
  • Hat eine Methode, die auch im Business, zur allgemeinen Leistungssteigerung und beim Sport beliebt ist

Was ist BiLa®Coaching?

BiLa®-Coaching ist eine Methode, die wir, meine Kollegin Angelika Fuchs als wingwave-Coach und NLP-Lehrtrainerin und ich als EMDR- und Hypno-Therapeutin entwickelt haben, weil uns die Resultate überzeugen! BiLa®-Coaching fasst mehrere effektive Techniken zu einer Methode zusammen, um eine Desensibilisierung von belastenden Emotionen und blockierenden Gedanken zu aktivieren. Der Kern von BiLa® ist, wie bei EMDR, die bilaterale Stimulierung des Gehirns (siehe unten). Doch während EMDR eine therapeutische Intervention ist und damit Menschen vorbehalten ist, die eine staatliche Heilerlaubnis besitzen, ist BiLa® eine Methode, wo sich auch Coaches auf der sicheren Seite bewegen. Der Ansatz von BiLa® ist ganzheitlich, integrativ und ressourcen- und lösungsorientiert ausgerichtet und wird im sowohl im Businessbereich als auch im Kinder- und Erwachsenen-Coaching erfolgreich eingesetzt.

Wie BiLa®-Coaching wirkt

Zentrales Element von Bila® ist die bilaterale Stimulation beider Gehirnhälften: durch Augenbewegung, Bila®-Musik, Übungen aus dem Bila®-Training oder durch Tapping. Dabei wird das emotionale Verarbeitungszentrum im Gehirn aktiviert, belastende Emotionen, Gedanken und innere Bilder werden desensibilisiert, die oder der Betroffene spürt rasch eine Erleichterung. Eine Neubewertung der Situation, die in der Vergangenheit liegen, gegenwärtig ist oder in der Zukunft liegen kann, ist nun möglich. Ressourcen werden frei, die der oder die Betroffene sofort zur Verfügung hat und im Körpersystem integriert werden.
Bei Bila®-Coaching wird durch einen kinesiologischen Test und lösungsorientierter Fragetechnik wird zielgerichtet an bestimmten Themen gearbeitet. In Kombination mit Elementen aus dem Hypno-Coaching ist Bila®-Coaching eine hocheffektive Methode, um nachhaltig Veränderung zu bewirken und Transformationsprozesse zu initiieren.

Termine und Preise

Tag 1 bis 6

  • Hirnforschung
  • Entwicklung BiLa®
  • Coach-Basis
  • BiLa®-Bausteine
  • Ablauf BiLa®-Coaching
  • Glaubenssatzarbeit mit BiLa®
  • Hypnosetechniken
  • Kinesiologische Testung
  • Einsatz von technischen BiLa®-Geräten
  • Trauma / Re-Traumatisierung
  • Psychische Störungen / ICD 10
  • Kontraindikationen
  • Abgrenzung Therapie / Möglichkeiten Coaching
  • Echtzeit-BiLa®
  • Wunschkonzert


Tag 7 – Supervision (nach mindestens 3 Mon Praxis)

  • Vorstellung und Besprechung einer von insgesamt drei Falldokumentationen
  • Die anderen beiden Falldokumentationen werden per Skype oder telefonisch besprochen.
  • Der Supervisionstag ist Voraussetzung für die endgültige Zertifizierung.


Für die Zertifizierung gilt:

  • Teilnahme an allen sechs Tagen der Ausbildung
  • Teilnahme an einem Supervisionstag
  • Drei Falldokumentationen

Im Anschluss an die Ausbildung sind Sie zertifizierter BiLa®-Coach.

 

Termine in Köln:
jew. von 10:00 bis 18:00 Uhr

  • Montag, 26. Februar bis Samstag, 03. März 2018
  • Montag, 11. bis Samstag, 16. Juni 2018

Termine in Italien:
jeweils 9:00 bis 19:00 Uhr (3,5 Std. Mittagspause)
Diese Zeiten können auf gemeinsamen Wunsch der Gruppe individuell geändert werden

  • Montag, 15. bis Samstag, 20. Oktober 2018

1.999,00 Euro inkl. MwSt., Skript und Seminarverpflegung (Snacks, Wasser, Tee)
Anreise und Unterkunft auf eigene Kosten

Supervision

Mögliche Termine in Köln:
jeweils 10 bis 17 Uhr

  • 01.06.2018
  • 21.09.2018

190,- Euro inkl. MwSt. und Seminarverpflegung

Ulla Catarina Lichter von der Life-Empowerment-Akademie und Angelika Fuchs vom Coaching Center Köln

Die Anmeldung zum BiLa®-Coach läuft über das Coaching Center Köln: Bitte senden Sie eine Email an Angelika Fuchs

Da BiLa® eine hoch effektive Coachingmethode ist, sind Vorerfahrungen unbedingt nötig. Sie sollten mind. eine der folgenden Ausbildungen abgeschlossen haben.

  • NLP-Practitioner, Master oder Coach, zertifiziert
  • Kinder- und Jugendcoach, zertifiziert
  • Lerncoach, zertifiziert
  • Potenzialentfaltungscoach, zertifiziert
  • Andere zertifizierte Coachingausbildungen
  • Therapeut/innen
  • Heilpraktiker/innen mind. Psychotherapie (HeilprG)
  • Menschen mit entsprechender anderer Vorbildung.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Vorbildung ausreicht.

Februar 2018, Köln

Oktober 2018, Italien

Gerne berate ich Sie!

1 + 5 =

Please share and make other people happy!.Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page